1. Illustrationen

Die Preise für Auftrags-Illustrationen setzen sich zusammen aus:

1. den Arbeitskosten, d.h. die Zeit für die Anfertigung der Illustration und
2. den Nutzungsgebühren, die dazu berechtigen, die von mir angefertigte Illustration in dem vereinbarten Rahmen zu nutzen.

1. Reine Arbeitskosten für Illustrationen (ohne Nutzungsgebühren) 

  • einfache Illustrationen im Comic- oder Sketchnote-Stil 72,00 Euro pro Stunde
  • Aufwändige komplexe Illustration 85,00 Euro netto pro Stunde

Diese Zeit beinhaltet die Anfertigung von Entwürfen und Reinzeichnungen bis hin zur Erstellung von druckbaren bzw. webfähigen Bild-Dateien und (falls gewünscht) Vektordateien.

Zuzüglich Zeiten für Abstimmungen und Präsentationen. 

Abgerechnet wird im Halbstundentakt. Hinzu kommen 7 % Mehrwertsteuer.

2. Nutzungsgebühren für Illustrationen

Als freiberufliche Illustratorin bin ich ein Urheber und Illustrationen sind letztlich mein geistiges Eigentum. (vgl. UrhG) Sie als Auftraggeber erwerben daher das Recht, die Arbeit nutzen zu dürfen. Sie erwerben demnach ein Nutzungsrecht durch die Zahlung von Nutzungsgebühren. Diese sind abhängig vom Umfang der Nutzung.

Um die Nutzungsgebühren zu ermitteln, werden sogenannte Nutzungsfaktoren angewendet. Die Zeit für die Anfertigung der Illustration wird mit diesem/n additiven Nutzungsfaktor(en) multipliziert. Das vereinbarte Nutzungsrecht wird schriftlich festgehalten.

Nutzungsart:

  • Einfach 0,1
  • Ausschließlich 0,25

Nutzungszweck:

  • Printmedien 0,1
  • Online 0,25
  • Präsentationen 0,1
  • TV/ Video 0,1

Nutzungsumfang:

  • Bis 3 Jahre 0,1
  • Unbegrenzt 0,25

Bearbeitungsrecht durch Dritte:  2,0

Ihr Vorteil bei mir: Keine Berechnung vom Nutzungsraum und Umfang wie z.B. Auflagenhöhe/ Quantität der Zielgruppe

Berechnungsbeispiel: 

Ich zeichne eine Illustration, die Sie für eine Präsentation und einen gedruckten Werbeflyer verwenden wollen. Die Illustration ist nicht aufwändig, sondern im Comic-Style. Sie wollen die Illustration nicht ausschließlich nutzen und nur begrenzt für 3 Jahre, da Sie den Flyer sowieso nicht länger verwenden und die Präsentation nur in diesem Jahr zeigen.
Ich arbeite 1 Stunde an der Illustration. Die Höhe der Arbeitskosten liegt somit bei 1x 72,00 € = 72,00 € (ohne 7 % MWSt.).

Um die Nutzungsgebühren zu ermitteln, multipliziere ich die Arbeitskosten nun mit dem Nutzungsfaktor:

Art: Einfache Nutzung: 72,00 € x 0,1 = 7,20 €
Zweck: Print & Präsentation: 72,00 € x (0,1+0,1) = 14,40 €

Nutzungsumfang 3 Jahre: 72,00 € x 0,1 = 7,20 €

Addiert betragen die Nutzungsgebühren 28,80 €. Hinzu kommen 7 % MWSt.

Die Nutzung kann jederzeit gegen Gebühr erweitert werden.

Gesamtpreis für die Illustration = Arbeitskosten + Nutzungsgebühren

Im Beispielfall sind das 72,00 € + 28,80 € = 100,80 € zzgl. 7% MWSt.

2. Graphic Recording & Facilitation

Die Vergütung erfolgt auf Basis eines Halbtagessatzes oder Tagessatzes und ist abhängig vom Aufwand der Vorbereitung, Nachbereitung, Anreise/ Spesen. Dieser ist individuell abzustimmen. 

  • Halbtagesatz ab 540 Euro, Tagessatz ab 970 Euro. Hinzu kommen 19% Mehrwertsteuer.

Hierin sind sämtliche Nutzungsrechte bereits enthalten und nicht separat zu vergüten.

Wird kein Material gestellt, ggf. zzgl. Materialpauschale.